Evangelischer Kirchenbezirk Karlsruhe-Land

Neuer Markt 9-11
76275 Ettlingen

Telefon 07243-7257933
Telefax 07243-7257944

Öffnungszeiten

Täglich Montag - Freitag
Vormittag 9:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Mitarbeitende/Kontakt
Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Evangelisches Dekanat Karlsruhe-Land
Neuer Markt 9-11
76275 Ettlingen

Telefon: 07243-7257 933
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programmierung:
Stephan C. Thomas

Ausführliches Impressum

 

Vortrag am 5. Juni

Billionen von Kleinstlebewesen, sogenannte Mikroorganismen, leben auf und im Menschen und halten ihn gesund. Diese „Bazillen“ werden von den meisten nur gefürchtet, so ähnlich wie wir uns vor kaum fassbaren Gefahren wie etwa vor Tornados oder menschenfressenden Haien fürchten. Tatsächlich verursachen aber nur wenige Mikroorganismen abscheuliche Erkrankungen, Zahnverfall oder todbringende Seuchen!
Dr. Maria Noszvai-Nagy aus Pfinztal gibt am Freitag, den 5. Juni 2015 in ihrem Vortrag bei Kapelle + Kultur, dem Forum für Kultur und Gespräch in der evang. Kapelle in Pfinztal-Wöschbach, einen Einblick in diese für die meisten Menschen unbekannte Welt.

Die Ursache unserer Fehleinschätzung liegt einerseits daran, dass wir diese Keime (potentielle Erreger) mit dem bloßen Auge nicht sehen können. Andererseits beschäftigen sich seit Menschengenerationen geniale Forscher wie Pasteur oder Robert Koch ausschließlich mit den unerfreulichen Auswirkungen der Mikroorganismen. Dass diese äußerst anpassungsfähigen Gesellen auch unsere Lebensmittel verfeinern, unsere Abwasser reinigen, uns vor dem Ertrinken im jährlich abfallenden Laub bewahren, uns menschliches Insulin schenken, unsere Stoffwechselprozesse mitsteuern und uns wie eine Leibgarde von zahlreichen schädlichen Einflüssen bewahren, ist erst Gegenstand einer modernen und molekularbiologisch ausgerichteten Forschung.
Aus dieser „Schatzkiste“ schöpft der Vortrag und lässt ein etwas vereinfachtes, aber gerechtes und vielschichtiges Bild von unseren  Mitbewohnern entstehen.
Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der evangelischen Kapelle in Pfinztal-Wöschbach, Ecke Wesostraße / Im Saalbrett. Der Eintritt ist wie immer frei.

... im Kirchenbezirk Karlsruhe-Land!

Ich träume von Gemeinden, die unterschiedliche Menschen durch den Glauben verbinden, Räume für die vielfältigen Gaben Gottes schaffen und an ihren Orten einladend wirken. Dies geschieht im Kirchenbezirk Karlsruhe-Land an vielen und unterschiedlichen Orten. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den kirchlichen Orten, zum Kirchenbezirk und weiterführende Links.

Ihr Dr. Martin Reppenhagen, Dekan